Semesterticket an der HWR Berlin

Einladung zur 2. AStA Sitzung Legislatur 2014/2015
5. November 2014
Sitzung des Studierendenparlaments am 26.11.2014
21. November 2014

Seit Anfang des Jahres nimmt der AStA, zusammen mit den anderen Berliner Hochschulen, an den regelmäßigen Verhandlungen über den neuen Semesterticketvertrag mit dem VBB teil. Darüber wurde regelmäßig im Studierendenparlament hochschulöffentlich berichtet, auch wurde hier die Möglichkeit einer Urabstimmung beraten. Bereits am 19.05.2014 hat sich das Studierendenparlament gegen eine Urabstimmung ausgesprochen. Maßgeblich dafür war die zu erwartende geringe Preissteigerung, die Erfahrungen der letzten Urabstimmung und die hohen Kosten für die Studierenden bei der Durchführung solch einer Urabstimmung. Daher werden wir an der HWR Berlin keine Urabstimmung durchführen, der Semesterticketvertrag mit dem VBB wird weiter geführt. Für die Studierenden und den Umgang mit dem Semesterticket ändert sich nichts, auch werden weiterhin Befreiungen und Bezuschussung vom Semesterticket möglich sein. Dafür wendet euch bitte an das Semesterticketbüro des AStA der HWR Berlin.

Euer
AStA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

75 − seventy =